Plakat Podiumsdiskussion 2017

Der Stadtteil blüht auf

Einen großen Weidengang und einen Baum haben viele fleißige Hände in den letzten Wochen gepflanzt. Das Ergebnis konnte man letzten Freitag sehen.

„Oh kuck mal die Berge, da drüben! Wie schön!“ ruft Laura nach vorne während der Fahrt. „Wir sind gleich da, ich kann den Schnee schon sehen!“ antwortet Fiona. Fröhlich und aufgeregt erreichen die 8 Mädchen der Spinnengruppe der Stadtteilarbeit Porschestraße und Ihre Gruppenleiterinnen am Rosenmontagvormittag den Parkplatz Lederstube im Chiemgau im Allgäu.

Die Kinder der Waldzwergengruppe aus der Stadtteilarbeit Porschestraße hatten kürzlich die wunderbare Chance das Theater „Ritter Rost“ im Salzstadl zu besuchen. Ermöglicht wurde dieser Ausflug durch die Soroptimistinnen, die die Karten für das Theater großzügig spendeten.

Gut Aiderbichl ruft

Zum großen Finale des Sommerferienprogramms 2018 der Stadtteilarbeit Porschestraße freuten sich 12 Kinder aus dem Wohngebiet auf den Ausflug zum Gut Aiderbichl, einem Gnadenhof für gerettete Tiere bei Deggendorf.

„Was oben Ohne?“ fragt Elena als sie das erste Mal vom Festival hört! „Keine Angst, niemand läuft hier wirklich nackt rum“, beruhigt sie Moni schnell!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok
Stadtteilarbeit auf Facebook