U18 Wahl zur Bundestagswahl 2021

Am Freitag, den 17.09.2021 war es wieder so weit: in ganz Deutschland wählten Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Ihre Stimme zählt zwar noch nicht, aber das hielt sie nicht davon ab, diese trotzdem kund zu tun. Laut U18 Website sind es über 260.000 Teilnehmende gewesen.

In der Region Landshut gab es dieses Jahr mehr Wahllokale als jemals zuvor. An Schulen, Jugendzentren und in verschiedenen Stadtteilen waren die Wahlurnen an diesem Tag geöffnet. Im Gegensatz zur "echten Wahl" gab es für die Jungen aber "nur" die Zweitstimme, die man wählen konnte. Das Ergebnis:

Wahlergebnis U18

Quelle: U18 Wahl: https://wahlen.u18.org/wahlergebnisse/bundestagswahl-2021 (Abgerufen am 24.09.2021)

Deutschlandweit gesehen lagen Die Grünen mit 21,02% vorn. Gefolgt von SPD (19,21%), CDU/CSU (16,92%) und FDP (12,03%).

Wir waren zusammen mit der Mobilen Jugendarbeit Landshut (moja) am Rathausplatz. Danke an alle, die schon gewählt haben und die, die das noch tun werden!

IMG 8346