Gruppenleiter_innen Ausbildung Teil 1

Zusammen mit dem Kreisjugendring Landshut richtete der Stadtjugendring Mitte Oktober das erste von zwei Gruppenleiter_innen - Ausbildungswochenende in der Alten Kaserne Landshut aus.

 

Es war ein sehr interessantes, lustiges und lehrreiches Wochenende für unsere 12 angehenden Jugendleiter_innen. Angeleitet wurde das Wochenende von unserer pädagogischen Fachkraft Steffi. Zusammen mit ihr waren die pädagogische Fachkraft Tanja und die Praktikantin Karo des Kreisjugendring Landshut  für die Veranstaltung verantwortlich. Bei der Ausbildung sollen den Jungs und Mädels die notwendigen Grundlagen der Kinder- und Jugendarbreit nahe gebracht werden, sodass sie gut gerüstet für ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten in der Vereins- oder Verbandsarbeit sind.

121810458 4674520282620024 8554237830089121755 o

Themenbereiche wie Gruppen- und Spielepädagogik haben dabei besonders viel Spaß gemacht. Gerade das Selbstanleiten von Spielen bot den Teilnehmenden eine gute Übung für die Praxis. Doch auch die Bereiche Entwicklungspsychologie, Planen und Organisieren von Veranstaltungen, Erwartungen an eine/n Jugendleiter_in, Aufsichtspflicht, Jugendschutz und Prävention sexualisierter Gewalt stellen einen wesentlichen Teil der Ausbildung dar. Bei den letzten beiden Workshops wurden wir dankenswerterweise von der kommunalen Jugendarbreit des Landkreises Landshut und der Landshuter Interventionsstelle unterstützt!

122127799 4674520272620025 3769218405922101306 o

Die Gruppe war an dem lernintensiven Wochenende sehr interessiert und engagiert dabei und beteiligte sich außerordentlich an den Diskussionen, was unter anderem für eine lockere und abwechslungsreiche Stimmung sorgte. Vielen Dank an alle Beteiligten und Referen_tinnen! Der Grundkurs 2 findet am 19.-21. Februar 2021 statt. Anmeldungen sind über die Homepage des Kreisjugendring Landshut möglich.

122025263 4674520279286691 7456115995411455035 o

(Text und Fotos: Kreisjugendring Landshut)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.