Gruppenstart der Stadtteilarbeit

Die Stadtteilarbeit Porschestraße ist mit neuen Gruppennamen in den Herbst gestartet. Ein kleiner Bericht über die neuesten Aktionen in der Einrichtung.

Mit neuen Gruppennamen sind die Kindergruppen in die Herbstzeit gestartet. Adler, Krokodile, Panthers und Tigers genießen die noch schönen Tage draußen und freuen sich über Kastanien und buntes Laub. Passend zu Erntedank haben die Adler Äpfel, Birne und Nüsse geerntet und diese dann in Apfelmus und Apfelkuchen verwandelt. Mmh, was für ein Gaumenschmaus.

Da die Krokodile leider aktuell an Land bleiben müssen, versuchen sich die Schwimmkursteilnehmer_innen fleißig an Koordinations- und Ausdauertrainings. Das klappt am besten auf diversen Abenteuerspielplätzen.

2020 Herbst POR2

Bei den wilden Tigers drehte sich alles rund um das Thema „Halloween“. Beim gemeinsamen Kürbisschnitzen entstand das ein oder andere gruselige Kürbisgesicht, welches bestimmt in den nächsten Tagen an den Fenstern leuchten wird. Mit dazu passender Kürbissuppe wurde der Eifer belohnt. Lecker!

2020 Herbst POR1

Die Panthers waren sehr kreativ und erprobten die Fähigkeiten beim Laubsägen. Die entstandenen Werke durften nach Lust und Laune angemalt werden. Eine selbstgemachte Pizza stärkte die hungrigen Wildkatzenmägen.

Derzeit machen die Gruppen leider eine coronabedingte Pause. Wir hoffen auf ein baldiges „Grün“ auf der Corona- Ampel.

(Text: Manuela Moissl)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.