• Home
  • Aktuelles
  • Berichte
  • Gemeinsame Sitzung mit dem Kreisjugendring

Gemeinsame Sitzung mit dem Kreisjugendring

Am vergangenen Montag war es wieder soweit - gemeinsam mit dem Kreisjugendring Landshut trafen wir uns zu einer Sitzung mit anschließendem gemeinsamen Essen.

"Eine gute Kooperation braucht eine gute Kommunikation", deshalb ist es wichtig, sich regelmäßig auszutauschen. Unter anderem ging es um künftige Kooperationsveranstaltungen, wie die Spieletage oder Fortbildungsangebote, aber auch um mögliche gemeinsame Jahresschwerpunktthemen. Derzeit ist man vor allem im regen Austausch, um die Förderrichtlinien von Kreis- und Stadtjugendring weiter zu erneuern und so anzupassen, so dass die Vereine und Verbände einen maximalen Nutzen davon haben. Eine Besonderheit war die Vorstellung des neu konzipierten "Demokratiekoffers". Michael Guttengeber erklärte das Konzept des von ihm entworfenen Koffers, welcher für alle Vereine, Verbände und auch Schulklassen offen zum Verleih steht.

Bei gutem Essen und köstlichen Getränken ließ man den Abend ausklingen. Lieber KJR - Danke für die konstruktive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit euch!

Autor: Florian Schwing

Michael Guttengeber bei der Vorstellung des "Demokratiekoffers"

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok